Stadtspielmannszug

Seit unserem Gründungsjahr 1960 sind wir von einer kleinen Trommler- und Flötengruppe zu einem großen Blasorchester mit integrierter Spielmanns- und Fanfarenbesetzung herangewachsen. Auf Kirchweihen, Konzerten und Festumzügen im In- und Ausland sorgen wir für den musikalischen Rahmen. Dabei sind moderne Stimmungskracher ebenso im Musikrepertoire wie traditionelle Märsche und Polkas. Unser jährlicher Blasmusikabend in Dirndln und Lederhosen erfreut sich von Anfang an größter Beliebtheit.

Neben unserer wöchentlichen Musikprobe (Mittwoch von 19:30 Uhr bis 21:30 Uhr im Saal der Spielvereinigung, auch während der Schulferien) trainieren wir jeweils im Herbst auf einem eigens von uns organisierten Wochenendlehrgang sowie bei Lehrgängen auf Bezirks- und Landesebene. Unser Nachwuchs wird von unseren Musikern in Einzelübungsstunden und Kleingruppen gezielt ausgebildet und auch zur Absolvierung der Musikerleistungsabzeichen vorbereitet. Neben der Musik treffen wir uns zwecks Kameradschaftspflege zu verschiedenen Ausflügen (Fahrrad-/Wandertouren, Frühschoppen auf der Bergkirchweih, Kinobesuch, Malkurse, Jugendausflüge, …).

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Sie können uns gerne für Ihre Veranstaltung buchen oder bei uns mitmusizieren. Gemäß dem Motto „Musik macht Freu(n)de“ ist jeder bei uns herzlich Willkommen. Informationen erhalten Sie unter www.stadtspielmannszug-erlangen.de oder auf unserer Facebook-Seite.